echo "";

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr...

Sonder- und Umbaulösungen

 

Die Anforderungen an ein Branchenfahrzeug sind äußerst vielfältig.

Während einige wendige Kleintransporter für ihre Lieferfahrten benötigen, brauchen andere größere oder spezielle Fahrzeuge.

Profitieren Sie von unserer Kompetenz und Erfahrung, damit wir auch für Ihr Business das optimale Fahrzeug oder die passende Lösung finden.

 

ElektrikerKabel, Schrauben, Rohre, Waschmaschine – ein maßgeschneidertes Fahrzeug z.B. für Elektriker muss vielfältige Transportaufgaben erfüllen. Zu einem komplett ausgestatteten Montagemobil gehören neben Schubladen, Körben und Fächern in verschiedenen Größen auch flexible Kabelhalter sowie tragbare Boxen und Koffer.

Darin können die unzähligen großen und kleinen Arbeitsmittel des Elektrikers übersichtlich geordnet transportiert werden. Praktisch ist die Unterbauspannvorrichtung für Maschinenkoffer. Auch für sensible Leuchtstofflampen bietet der Sonderausbau eine sichere Transportlösung.

Die optimale Nutzung des Laderaums ermöglicht genügend Stauraum für Weißware.


 

RollstuhlWie können behinderte Menschen ihren Alltag flexibel gestalten, Freizeitangebote nutzen und soziale Kontakte ohne großen Aufwand pflegen? Karitative Einrichtungen und Sozialdienste ermöglichen behinderten Menschen mit ihren Fahrdiensten Mobilität.

Die Renault Modelle lassen sich vielfältig auf die Bedürfnisse von behinderten Fahrgästen anpassen. Große Hecktüren ermöglichen einen bequemen Zugang auch für Rollstühle. Auffahrrampen, Rollstuhlhebebühnen und Rollstuhlhaltesysteme im Fahrgastraum garantieren eine sichere und komfortable Mobilität.

Dabei kann die Anzahl der Sitz- und Rollstuhlplätze variiert werden.


 

SpeditionEinladen, ausladen, umladen – im Arbeitsalltag bewegen Kurier und Fahrzeug Lasten über kurze und lange Strecken.

Schnelles Be- und Entladen sowie Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und Wirtschaftlichkeit der Fahrzeuge sind entscheidende Erfolgskriterien für das Kurier- und Transportgewerbe.

Die Speditionslösungen zeichnen sich durch den funktionalen, ebenen Laderaum und die niedrige Ladekante aus. Auch ohne Hilfsmittel können selbst sperrige Güter einfach be- und entladen und im Fahrzeug bewegt werden.

Der widerstandsfähige Boden und die robuste Innenverkleidung garantieren einen langen Werterhalt des Fahrzeugs. Zurrösen und Zurrschienen sorgen für eine einfache und sichere Befestigung der Fracht. Durch Ablagefächer kann der großzügige Laderaum optimal genutzt werden.


 

DachdeckerDachdecker transportieren vor allem schwere und sperrige Materialien wie Ziegel, Dachlatten, Gerüste, Zement oder Isoliermaterial.

Da die Arbeit meist im Team erfolgt, sind ausreichend Sitzplätze im Fahrzeug obligatorisch. Dem Verschleißboden und der strapazierfähigen Seitenverkleidung können auch schwere Materialien nichts anhaben. Die Doppelkabine bietet Platz für das komplette Arbeitsteam.

Die Sonderfahrzeuge für Dachdecker gibt es als Kastenwagen oder Pritsche, auf der in seitlichen Staukästen kleinere Gegenstände bequem transportiert werden können.


 

BauPlatten, Möbel, Türen, Fenster – Sonderausbauten für Schreiner, Trockenbauer und andere Betriebe des Baugewerbes müssen sich besonders für den Transport sperriger Güter eignen.

Gleichzeitig werden oft Reparatur arbeiten vor Ort erledigt, die Fahrzeuge sind also auch Arbeitsplatz.

Die Fahrzeuge von Renault für das Baugewerbe verfügen über flexible Befestigungsmöglichkeiten. Reffs für innen und außen sorgen für einen unzerbrechlichen Glastransport, Spannstangen und Verzurrmöglichkeiten für den sicheren Transport großer Gegenstände.


 

RettungswagenEinsatzfahrzeuge müssen schnell und mit der richtigen Ausstattung vor Ort sein. Seit Jahren sind Renault Fahrzeuge verlässliche Partner bei Einsätzen von Polizei, Feuerwehr und Notarzt.

Die zahlreichen Ausbauvarianten werden auf die spezifischen Anforderungen von Rettungsfahrzeugen, Krankenwagen, Notarztwagen, Fahrzeugen für die Einsatzleitung, Feuerwehrfahrzeugen, Polizeifahrzeugen oder Rettungshundestaffeln angepasst.

Die Hecktüren mit 270°-Öffnung sowie die Schiebetüre sorgen für schnelles Ein- und Aussteigen bzw. Be- und Entladen.

Dieses sind nur ein paar Beispiele aus den vielen Möglichkeiten für An- und Umbaulösungen. Sprechen Sie uns an wenn Sie eine passende Lösung für Ihr Unternehmen suchen, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Hier eine Auswahl von Herstellern, mit denen wir die passenden Lösungen für unsere Kunden realisieren:

INTAX Innovative Fahrzeuglösungen GmbH

Schutz Fahrzeugbau Heinz Schutz GmbH

AMF GmbH & Co. KG

Evels Karosserie- und Fahrzeugbau GmbH

Oberaigner Automotive GmbH

Sortimo International GmbH

Bott GmbH & CO. KG

RAPID Leichtbau GmbH

Social Media

 Facebook
 Google+
YouTube
 Xing

WhatsApp

Kontakt

  • Ansprechpartner
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Anfahrt
  • Callback
  • Servicetermin Online
  • Impressum
  • Datenschutz

Öffnungszeiten

Kundendienst,
Teile und Zubehör:

Mo.– Fr.   7:00 – 18:00 Uhr
Samstag   7:30 – 12:30 Uhr

 Verkauf:

Mo. – Fr.   9:00 – 18:00 Uhr
Samstag   9:00 – 13:00 Uhr